Unsere Vision

Weltweit benötigen wir 14% der Elektrizität für die Beleuchtung. In der Schweiz entspricht dies der Leistung von über 1.5 Kernkraftwerken. Das Sparpotential im Beleuchtungssektor ist unserer Meinung nach eines der grössten überhaupt. Deshalb wurde das Projekt LEDCity ins Leben gerufen. Gegründet wurde das Start-up durch ehemalige Energie- und Umweltingenieure der ZHAW, sowie Elektroingenieure der FHNW. Gemeinsam wurde das Ziel definiert, den Energieverbrauch der Beleuchtung um 80% gegenüber dem Gründungsjahr zu senken. Möglich wird dies durch die Vernetzung von Sensoren mit der LED-Technologie. Die Vision endet jedoch nicht beim Verkauf: Wir kümmern uns um die Problematik der Entsorgung. Heutzutage werden hauptsächlich LED-Leuchten eingesetzt, bei welchen am Ende der Lebensdauer das gesamte Material entsorgt werden muss.
Wir setzen uns für den letzten verbliebenen Hersteller übergreifenden Standard ein, bei welchem das Leuchtmittel austauschbar bleibt. Dies um die graue Energie möglichst gering zu halten und Ihr Portemonnaie zu schonen.

TEAM

Firmware-Entwickler

Kundenberater

Senior Key Account Manager

Senior Verkaufsingenieur

Elektronik Entwickler

Innendienst / Buchhaltung

Data Scientist Intern

Head of Marketing

Verkaufsleiter Westschweiz